< Wir gratulieren Anna Bejeuhr und Daniel Petersen zu dem erfolgreichen Jahr!

CLUBMEISTERSCHAFTEN 2018


Den Höhepunkt der Club-Saison bilden die jährlichen Clubmeisterschaften. Am Samstag, den 01.09.2017 ab 07.00 Uhr machten sich über als 90 Spielerinnen und Spieler auf die Runden.
 
Mit Ausnahme der AK 50, 65 und AK 70 waren an 2 Tagen insgesamt 3 Runden zu absolvieren – eine Herausforderung an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sie mit Bravour gemeistert haben. Der Wettergott war mal wieder ein Lohersander und bescherte uns wunderschöne und sonnige Tage.

Bei den Damen setzte sich Anna Bejeuhr mit 2 Schlägen Vorsprung und Runden von 80, 75 und 75 zusammen 230 Schlägen durch, gefolgt von Vanessa Girke mit Runden von 78, 81 und 73 Schlägen zusammen 232 Schlägen. Bei den Herren gewann Daniel Petersen mit Runden von 70, 74 und 72 zusammen 216 Schlägen, mit ganzen 9 Schlägen vor Hendric Weiser mit Runden von 78, 71 und 76 zusammen 225 Schlägen.
 
Bei den Herren AK 30 belegte Marc Olaf Begemann mit Runden von 80, 87 und 85 zusammen  252 Schlägen den 1. Platz, dicht gefolgt von Norbert Czysewski mit Runden von 87, 83 und 83 Schlägen zusammen  253 Schlägen. Bei den Damen AK 50 konnte sich  Gesa Leptien mit 171 Schlägen den 1. Platz sichern, gefolgt von Regina Kasten mit  177 Schlägen.
 
Bei den Herren AK 50 belegte Dr. Stefan Girke mit 164 Schlägen den 1. Platz. Den 2. Platz hat Nils Sistek mit 168 Schlägen gewonnen. Bei den Herren AK 65 hat sich Herbert Steen wiederholt mit 177 Schlägen vor Peter Breidenbicher mit 178 Schlägen an die Spitze gespielt.
 
Bei unseren Herren AK 70 wurde Karl-Heinz Seemann mit 191 Schlägen vor Dr. Jörg Deißner mit 192 Schlägen Sieger.

In diesem Jahr starteten ebenfalls die Herren AK 70 von den blauen Abschlägen. Hier setzte sich Bernd Aurich mit 200 Schlägen vor Dr. Achim Diestelkamp mit 205 Schlägen durch.
 
Wir gratulieren den neuen Clubmeistern und Vizemeistern ganz herzlich.