< Wir sind stolz auf unsere Jugendlichen!

Hochspannung beim Heimspieltag in Lohersand!


Nach einem langen und hoch spannendem Heimspieltag, konnte die Herrenmannschaft den ersten Tagessieg in der Regionalliga einfahren. Am Vormittag standen die 8 Einzel auf dem Programm. Mit Platz 2 und nur 3
Schlägen Rückstand auf den GC Altenhof war alles möglich. Bei den Vieren am Nachmittag waren unsere Herren nicht zu schlagen und kamen mit Ergebnissen von +2, +4 und +5 über PAR ins Clubhaus. Mit dieser großartigen Leistung konnte dann der Tagessieg mit 4 Schlägen Vorsprung gefeiert werden. Auch die beste Tagesrunde ging an unsere Mannschaft. Mit einer 70 (-1) ging diese an Daniel Petersen.